Hirnforscherkoffer für Grundschulen

Ab dem 4. Juni bietet Ihnen das KMZ Schwarzwald-Baar den Hirnforscher-Koffer der Hertie-Stiftung zur Ausleihe an. Der Koffer beinhaltet vielfältige Materialien rund um das Thema Gehirn und erklärt beispielsweise, warum es so stark gefaltet ist. Mittels niederschwelliger Einstiege in das komplexe Feld der Hirnforschung werden den Schülerinnen und Schülern Anlässe zur Diskussion der Gehirnfunktionen gegeben. Verschiedene Modelle und ein kleiner Roboter „Herr Tie“ helfen die Hirnfunktionen sogar bis auf neuronaler Ebene zu verstehen. Vielfältige Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblätter runden das Angebot ab. Für die komplette Einheit benötigen Sie etwa 5-8 Unterrichtsstunden.

Den Koffer können Sie jeweils für einen Zeitraum von 5-6 Wochen ausleihen. Melden Sie Ihren Wunschzeitraum auf der Webseite der Hertie-Stiftung (https://www.ghst.de/fileadmin/hertie-booking-calendar/) an und holen Sie ihn dann bei uns im KMZ in Villingen-Schwenningen oder in Donaueschingen ab.


Aktueller Medientipp

4678107 Ein Dorf sieht schwarz

Komödie, F 2016, ca. 96 min

Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff in Nordfrankreich angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen...


Mobile Device Management "RELUTION"

Seit neuestem bietet das Kreismedienzentrum in Zusammenarbeit mit dem Sachgebiet "Schul-IT" und der IuK des  Landratsamtes allen Schulen im Schwarzwald-Baar-Kreis an, ihre mobilen Endgeräte (meist Tablets) bequem über ein zentrales Mobile Device Management zu verwalten. Wenn Sie vorhaben, Tablets in ihrer Schule einzusetzen oder schon vorhandene Systeme leichter verwalten möchten, so vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Am KMZ finden regelmäßig Einführungsveranstaltungen in Form von Workshops statt, bei der Sie Ihre Geräte in das System einbuchen können und erste Profile erstellen.


Ratgeber für Eltern "Medien - aber sicher"

Der Ratgeber kann von Eltern, aber auch von Institutionen und Schulen beim Landesmedienzentrum Baden-Württemberg bezogen werden. Darüber hinaus steht die Broschüre als PDF zum Download unter www.lmz-bw.de/elternratgeber.html zur Verfügung.

Bezugsadresse:
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Medienpädagogische Beratungsstelle
beratungsstelle@lmz-bw.de
www.lmz-bw.de/elternratgeber.html 


Tablets - Hype oder echte Chance für die Schule der Zukunft?

Das Thema „Tablets im Unterricht“ ist schon seit längerem ein zentraler Inhalt unserer Weiterentwicklungen im Medienzentrum. Mittlerweile haben wir 29 iPads im Verleih und werden zeitnah noch weitere Anschaffungen tätigen.

Die Administration der iPads und die Lizenzverwaltung sind ein komplexes Thema, das im Moment vielen Schulen noch Probleme bereitet. Daneben spielen inhaltliche Konzepte für Schule und Unterricht eine zentrale Rolle. Und in diesem Punkt ist noch genug Luft nach oben vorhanden. Wir werden uns die Frage stellen „Tablets – Hype oder echte Chance für die Schule der Zukunft?“. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

          Hier geht´s zur
        Medienrecherche

 

Kreismedienzentrum
Am Hoptbühl 2
78048 VS-Villingen

Fon: 07721 913-7200
Fax: 07721 913-8920
verleih.vs@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag
8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag
8:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr


Kreismedienzentrum
Eichendorffstraße 19
78166 Donaueschingen

Fon: 0771 1050
Fax: 0771 15182
verleih.ds@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen