Aktueller Medientipp

4677642 Ein Tag in Deutschland

D 2017, ca. 90 min, Kreisonlinelizenz

24 Stunden Deutschland: ein aktuelles Porträt! Deutschland ist ein starkes Land mit einem ehrgeizigen Ziel: Wirtschaftswachstum und Umweltschutz miteinander zu verbinden. Der Dokumentarfilm wirft einen Blick auf die treibenden Kräfte, die für den Erfolg des Landes, aber auch für viele aktuelle Veränderungen verantwortlich sind. Allen voran stehen Handel, Transport, Energie und Arbeitsmarktsituation - sie alle prägen Deutschlands urbane wie ländliche Gebiete. Der Chronologie eines Tages folgend, beginnt der Film nachts, wenn elf große Ballungsräume die Bundesrepublik erleuchten. Die Reise führt über Felder, Wälder, Flüsse, Städte, Häfen und Verkehrsadern. Luftbilder, animierte Karten und Interviews verdeutlichen die Abläufe und Mechanismen im Deutschland der Gegenwart. Zusatzmaterial: Didaktisches Begleitmaterial.


EDUPOOL ist da

Wie an unserem Medienkompetenztag angekündigt, bieten wir unseren Schulen ein neues Webportal an. Das ist eine Ergänzung zu SESAM. Es ist für Lehrkräfte in vielerlei Hinsicht lohnenswert, sich damit etwas näher zu beschäftigen. Wir werden unsere Information dazu ständig ergänzen, damit Sie den Mehrwert dieses umfassenden Angebots nutzen können. Wir starten mit einem Tutorial, das Grundinformationen liefert und die wichtigsten Bedienschritte erläutert. Weitere Informationen werden folgen.


SCHAU HIN! hilft Eltern und Erziehenden bei der Medienerziehung

Der Medienratgeber für Familien informiert Eltern und Erziehende über aktuelle Entwicklungen der Medienwelt, über Möglichkeiten zur Information, Interaktion und Unterhaltung, aber auch Risiken wie Kostenfallen, Werbung, Datenlecks, Kontaktgefahren, Cybermobbing, exzessive Mediennutzung oder beeinträchtigende Inhalte wie Gewalt und Pornografie. Zugleich bietet SCHAU HIN! Eltern und Erziehenden Orientierung in der digitalen Medienwelt und gibt konkrete, alltagstaugliche Tipps, wie sie den Medienkonsum ihrer Kinder kompetent begleiten können.


Ratgeber für Eltern "Medien - aber sicher"

Der Ratgeber kann von Eltern, aber auch von Institutionen und Schulen beim Landesmedienzentrum Baden-Württemberg bezogen werden. Darüber hinaus steht die Broschüre als PDF zum Download unter www.lmz-bw.de/elternratgeber.html zur Verfügung.

Bezugsadresse:
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Medienpädagogische Beratungsstelle
beratungsstelle@lmz-bw.de
www.lmz-bw.de/elternratgeber.html 


Tablets - Hype oder echte Chance für die Schule der Zukunft?

Das Thema „Tablets im Unterricht“ ist schon seit längerem ein zentraler Inhalt unserer Weiterentwicklungen im Medienzentrum. Mittlerweile haben wir 26 iPads im Verleih und werden zeitnah noch weitere Anschaffungen tätigen.

Die Administration der iPads und die Lizenzverwaltung sind ein komplexes Thema, das im Moment vielen Schulen noch Probleme bereitet. Daneben spielen inhaltliche Konzepte für Schule und Unterricht eine zentrale Rolle. Und in diesem Punkt ist noch genug Luft nach oben vorhanden. Wir werden uns die Frage stellen „Tablets – Hype oder echte Chance für die Schule der Zukunft?“. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

          Hier geht´s zur
        Medienrecherche


Kreismedienzentrum
Am Hoptbühl 2
78048 VS-Villingen

Fon: 07721 913-7200
Fax: 07721 913-8920
verleih.vs@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Dienstag
8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag
8:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr


Kreismedienzentrum
Eichendorffstraße 19
78166 Donaueschingen

Fon: 0771 1050
Fax: 0771 15182
verleih.ds@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag
geschlossen