Ein multimediales Projekt mit iPad und Kamera


Der Lehrer Stefan Merkl hat mit Schüler/innen aus der Oberstufe des Gymnasiums am Deutenberg einen Hiphop-Song mit Videoclip produziert. Das Kreismedienzentrum stellte das technische Equipment dafür zur Verfügung.

Den Beitrag mit Projektbeschreibung finden Sie hier.


Aktueller Gerätetipp





Das Kreismedienzentrum bietet Ihnen ab sofort im Verleih zwei hochwertige Beamer des Typs Epson EB-4950WU an. Der EB-4950WU ist ein innovativer Full HD-WXGA-Beamer mit benutzerfreundlichen Funktionen, der helle, scharfe HD-Bilder liefert. Die Epson 3LCD-Technologie und die gleichermaßen hohe Weiß- und Farbhelligkeit von 4.500 Lumen gewährleisten, dass die Inhalte bei unterschiedlicher Raumbeleuchtung in lebendigen, realistischen Farben wiedergegeben werden. Die Beamer sind in stabilen Koffern untergebracht, die einen sicheren Transport ermöglichen.


Aktueller Medientipp


Wenn die Familie zum Albtraum wird

Gleiches Thema - unterschiedliche mediale Verarbeitung für verschiedene Zielgruppen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Beim vorliegenden Beispiel geht es um ein Problem, das manche Familie belastet und trotzdem oft genug verdrängt wird: Aggression und Gewaltausbrüche des Ehemanns/Vaters beherrschen den Alltag. Wir sollten uns als Pädagogen/innen auch diesen schwierigen und sensiblen Themen stellen. Die DVD "Wutmann" bietet mit sorgfältig ausgearbeiteten Materialien Ideen und methodisch-didaktische Konzepte. Der Spielfilm "Kehrtwende" beeindruckt mit einer dramaturgisch differenziert gestalteten Story, in der die Problematik sehr anschaulich ins Bewusstsein des Zuschauers gerückt wird.


Wutmann

Am Tag, als sein Goldfischglas zu Bruch geht, hat Boj genug: von seinem Vater, der manchmal so wütend wird, dass er die Mutter schlägt, und von der Mutter, die immer eine Entschuldigung dafür hat. Er sucht Hilfe - und findet sie.

18 Minuten, Animationsfilm mit Arbeitsmaterialien

Mediennummer 4666277

Kehrtwende

Ein eigentlich erfolgreicher und beliebter Lehrer leidet an inneren Unzulänglichkeitsgefühlen, die er, auch mit körperlicher Gewalt, an seiner Frau und seinem Sohn abreagiert. Als diese Ausbrüche immer weiter eskalieren, zieht die Frau die Konsequenzen, was zu Spannungen zwischen ihr, dem Sohn und der Tochter führt. Erst nach dem Auszug der Familie kommt der Mann zum Innehalten und stellt sich seinen Problemen.

90 Minuten, Spielfilm mit Arbeitsmaterialien

Mediennummer 4667765


Medienrecherche

Medien am Standort Villingen

Medien am Standort Donaueschingen

Mit dem o.g. Link kommen Sie direkt zur Medienrecherche der Medienzentren im Schwarzwald-Baar-Kreis. Bedenken Sie bei Ihrer Medienauswahl, dass Sie über den  täglichen Transport per Kurier auf die Medien des zweiten Standortes zugreifen können.

Viel Erfolg!

Wenn Sie den Komfort der ONLINE-Reservierung und ONLINE-Verlängerung Ihrer Medien nutzen möchten, dann melden Sie sich am besten direkt im KMZ, damit wir gemeinsam Ihren ONLINE-Zugang einrichten können.

Kreismedienzentrum
Am Hoptbühl 2
78048 VS-Villingen

Fon: 07721 913-7200
Fax: 07721 913-8920
verleih.vs@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Montag
14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag
8:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag
8:00 Uhr - 17:30 Uhr


Kreismedienzentrum
Eichendorffstraße 19
78166 Donaueschingen

Fon: 0771 1050
Fax: 0771 15182
verleih.ds@kmz-sbk.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
08:00 Uhr - 11:30 Uhr

Montag bis Donnerstag
14:00 Uhr - 16:00 Uhr